Aktuelles +++ Aktuelles +++ Aktuelles

Nutzung der Turnhallen/Dreifachturnhalle


Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde!

 

Leider gibt es immer wieder Ärger wegen der Verschmutzung der Turnhallen/offene Türen/Betreten und Verlassen durch die Notausgänge. Das betrifft vor allem die große Dreifachturnhalle.

Der SSV Heimerzheim appelliert an alle Sportlerinnen und Sportler, Eltern und Übungsleiterinnen und Übungsleiter: Achtet bitte darauf, die Halle und ihre Einrichtungen sauber und in Ordnung zu halten! Wir alle wollen die Halle weiter kostenfrei nutzen können.

 

Daher hier noch einmal die wichtigsten Punkte:

 

Bitte keine Fahrräder im Flur/in den Eingangsbereichen abstellen!

• Der Zugang zur Halle erfolgt nur durch den Sportlereingang auf der Rückseite zum Sportplatz hin, nicht durch den Zuschauereingang oder gar durch die blauen Türen der Notausgänge an der Hallenschmalseite. Das gilt auch für das Verlassen der Halle. Der während der Corona-Pandemie als Ausgang benutzte Notausgang darf nicht mehr benutzt werden.

• Bitte den sogenannten Turnschuhgang zwischen Umkleiden und Halle und die Halle selbst nicht mit Straßenschuhen betreten. Bitte die Straßenschuhe in den Umkleiden gegen Turnschuhe wechseln.

 

Die Übungsleiter sind informiert, gegebenenfalls vorgefundene Verschmutzungen per Foto mit Zeitstempel zu dokumentieren und zu melden. Sie sind zudem gehalten, das Hallenbuch gewissenhaft zu führen und eventuelle Vorfälle/Störungen etc. dort ebenfalls zu vermerken.

 

Es ist uns bewusst, dass neben den Schulen auch sehr viele andere Vereine die Hallen nutzen. Der SSV erwartet von allen Vereinsmitgliedern, dass sie sich vorbildlich verhalten.

 

Für Rückfragen steht der Vorstand gerne zur Verfügung.

 

Unsere 1. Mannschaft startet in die Rückrunde – alle Spiele bis zum Saisonende zuhause

 

Am 18. Februar 2024 startet unsere 1. Mannschaft in die Rückrunde. Das Ziel: Aufstieg in die Kreisliga B.

 

Dafür setzt die Mannschaft, die in der ganzen Hinrunde wegen der Umbauarbeiten am Platz nur Auswärtsspiele hatte, jetzt auf die Unterstützung der heimischen Fans. Denn alle Spiele bis zum Saisonende sind jetzt Heimspiele, und jede Unterstützung ist willkommen und hilft. Also alle Termine vormerken und unsere Jungs auf dem Platz am Höhenring anfeuern und unterstützen!!

 

Am 4. Februar gibt es zum Aufwärmen schon mal ein Freundschaftsspiel gegen den 1. JFC Brüser Berg um 15 Uhr. Bei allen Spielen ist wie immer für das leibliche Wohl gesorgt.

Sticker-Tauschaktion am 17. Februar 2024 bei REWE Dugandzic/am 18. Februar im Vereinsheim

 

Unsere Sticker-Star-Aktion ist in die Endrunde gegangen: Bis zum 17. Februar 2024 konnten noch Alben und Sticker bei REWE Dugandzic am Metternicher Weg in Swisttal-Heimerzheim gekauft werden.

An diesem Tag fand noch einmal eine große Tauschaktion statt, die rege genutzt wurde. Und am 18. Februar bot das erste Rückspiel unserer 1. Mannschaft ebenfalls Gelegenheit zum Tauschen, die auch von unserer Bürgermeisterin Petra Kalkbrenner, begeisterter Sammelalbum-Fan, genutzt wurde.  Für alle, die jetzt noch Sticker tauschen wollen oder Sticker suchen, ist die Tausch-Gruppe auf Facebook ein guter Tipp.

Mehr Bilder gibt es hier.

Wieder bestens besetzt und ein toller Erfolg: Lossmerkicke-Hallencup 2024

 

Auch in diesem Jahr war der nun schon traditionelle Lossmerkicke-Hallencup am 13. und 14. Januar 2024 in Heimerzheim wieder ein großer Erfolg. Das Hallenturnier war diesmal als reines Jugendturnier angelegt und in allen Altersklassen wieder sehr gut besetzt – die Mannschaften waren aus dem näheren und weiteren Umland angereist.

 

Der Orga-Stab um Jugendleiter Alexander Friedrich und dem 2. Vorsitzenden Dennis Kauffmann hatte ein schönes Turnier auf die Beine gestellt, dass dank der Hilfe vieler Trainer, Eltern und Großeltern zwei gelungene Turniertage bot.

 

Eltern, Kinder und Fans fieberten an den beiden von sehr fairen Spielen geprägten Turniertagen mit den kleinen und großen Kickern mit und genossen sichtlich die Möglichkeit, bei einem schönen Hallenturnier zusammenzukommen und die sportlichen Kräfte zu messen. Auch unsere eigenen Mannschaften in den Altersklassen waren mit großen Eifer dabei – zum Teil konnte der Verein sogar zwei Mannschaften aufstellen.

 

Ein herzliches Dankeschön gilt dem Organisationsteam um Jugendleiter Alexander Friedrich, den 2. Vorsitzenden Dennis Kauffmann und Sara Kauffmann, den Trainern und Eltern unserer Jugendmannschaften, den Schiedsrichtern  Yorik Bastuck, Stephan Rempel und Sascha Milhamke und allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die an den beiden Tagen in der Halle und beim Verkauf dabei waren.

 

Fröhliche Weihnachten und ein gutes, gesundes und glückliches neues Jahr!

 

Wir wünschen allen Mitgliedern, Sportfreundinnen und Sportfreunden, unseren engagierten Trainerinnen und Trainern, den Ehrenamtliche und den vielen Unterstützern, Förderern und Sponsoren des SSV Heimerzheim und ihren Familien ein schönes, fröhliches, friedvolles Weihnachtsfest und einen guten Start in ein glückliches, gesundes und natürlich sportliches neues Jahr!.

 

Vielen Dank für das große Engagement und die Unterstützung, für sportliches Miteinander und Gemeinschaft. Wir sind mehr als nur Sport!

 

Der Vorstand des SSV Heimerzheim

 

 

 

 

Neuer Bouleplatz eröffnet: Ein Weihnachtsgeschenk schon im Advent

 

Am Freitag, den 8. Dezember 2023, konnte die Boule-Abteilung des SSV erstmalig den neuen Bouleplatz auf der Sportanlage am Höhenring bespielen. Trotz der winterlichen Wetterbedingungen war diese Trainingseinheit mit sechs Teilnehmern und zwei Zuschauern gut besucht. Bis zum Anbruch der Dunkelheit wurde gespielt, damit auch die Bedingungen unter Flutlicht erprobt werden konnten.

Mitspielerinnen und Mitspielern gesucht: Die Boule-Abteilung des SSV Heimerzheim würde sich sehr freuen, neue Mitspielerinnen und Mitspieler begrüßen zu können.[mehr]

 

 

 

Sammeln, tauschen und viel Spaß haben!

 

Am 9. Dezember 2023 fand im Eingangsbereich von REWE Dugandzic am Metternicher Weg in Swisttal-Heimerzheim die Kick-off-Veranstaltung für unsere Sticker-Album-Aktion statt. Von jetzt an bis Mitte Februar 2024 können alle Interessierten das Sammelalbum und die Sticker-Packs bei REWE Dugandzic kaufen, die Bilder sammeln, tauschen und ihre Alben so füllen.

Viele Mitglieder und Freunde des Vereins waren gekommen. Die Zumba-Kids sorgten zum Auftakt für gute Stimmung und Bürgermeisterin Petra Kalkbrenner outete sich als Sammelalbum-Fan. Zum Verkaufsstart gingen mehr als 120 Alben über die Kassen. [mehr]

 

 

 

Kinderschutzforum „Stark durch Prävention“

 

Der Schutz von Kindern vor körperlicher und seelischer Gewalt und sexualisierter Gewalt ist beim SSV Heimerzheim schon lange ein wichtiges Thema, an dem immer weiter gearbeitet wird. Unsere Kinderschutzbeauftragte Hanne Kirleis berichtet von einer aktuellen Veranstaltung des FVM. [mehr]

 

 

Jetzt ist’s bunt: Graffitis auf dem Sportplatz

 

Der Sportplatz in Swisttal-Heimerzheim hat eine neue Attraktion: Am letzten Oktoberwochenende haben der Bildende Künstler Eugen Schramm und Jugendliche der B-Junioren des SSV Heimerzheim die Wände von zwei Containern und die Kopfseite des Tribünendachs farbig gestaltet.

 

Dazu adaptierten die Jugendlichen unter der Anleitung Schramms das Vereinslogo und das grafische Visual des Vereins mit der Darstellung verschiedener Sportarten, die der SSV anbietet. Nach der mit starken Graffitis neu gestalteten Turnhallenwand ist damit eine weitere Sportstätte optisch aufgewertet worden. [mehr]

 

 

Auf dem Foto: Trainer Torsten Schaefer (links), Nicole und Markus Merten und drei der Jugendspieler in den schicken neuen Trikots.
Auf dem Foto: Trainer Torsten Schaefer (links), Nicole und Markus Merten und drei der Jugendspieler in den schicken neuen Trikots.

Dank an Trikotsponsor Glas Merten

 

Ein herzliches Dankeschön gab es am 10. September 2023 von den Trainern und Spielern unserer B-Jugend für die tolle Unterstützung durch Nicole und Markus Merten, Inhaber der Firma Glas Merten in Siegburg. Sie haben der Mannschaft neue Trikots gesponsert. Bei einem kleinen Grillfest am Vereinsheim wurde das besondere Engagement des Ehepaars gewürdigt und ihnen ein kleines Präsent überreicht.

 

 

Das Orga-Team des Quellenstraßenfests freut sich über die Unterstützung durch den SSV Heimerzheim, die der Vereinsvorsitzende Andreas Engels (hintere Reihe im hellblauen Shirt) überbrachte.
Das Orga-Team des Quellenstraßenfests freut sich über die Unterstützung durch den SSV Heimerzheim, die der Vereinsvorsitzende Andreas Engels (hintere Reihe im hellblauen Shirt) überbrachte.

SSV unterstützt Fest in der Quellenstraße

 

Die Bewohnerinnen und Bewohner der Quellenstraße haben in der Flutnacht im Juli 2021 und danach viel mitgemacht, noch immer sind nicht alle Häuser wieder instand gesetzt oder abgerissen und neu aufgebaut. Manche Anwohner sind noch nicht wieder zurück, einige werden nicht zurückkommen, andere sind neu zugezogen. Umso wichtiger ist es, wieder gemeinsame Erlebnisse zu haben. Am 10. September 2023 gab es daher im oberen Teil der Quellenstraße endlich wieder ein Straßenfest für alle, die dort wohnen oder dabei sein wollten. Der SSV Heimerzheim hat das sehr gelungene Fest mit einer Spende unterstützt, die der Vorsitzende Andreas Engels persönlich dem Organisationsteam überreichte.

 

 

Der scheidende 1. Vorsitzende des SSV Heimerzheim, Thomas Wicht (Mitte), wurde von den Vorstandsmitgliedern anlässlich der letzten von ihm geleiteten Vorstandssitzung am 30. August 2023 mit einem Präsent und einem großen Dankeschön verabschiedet.
Der scheidende 1. Vorsitzende des SSV Heimerzheim, Thomas Wicht (Mitte), wurde von den Vorstandsmitgliedern anlässlich der letzten von ihm geleiteten Vorstandssitzung am 30. August 2023 mit einem Präsent und einem großen Dankeschön verabschiedet.

Dank an Thomas Wicht, der sein Amt als 1. Vorsitzender niedergelegt hat

 

 

Der SSV Heimerzheim agiert ab 1. September 2023 mit einem neuen Vorstandsteam. Nachdem der 1. Vorsitzende Thomas Wicht sein Amt aus persönlichen Gründen zum 31. August 2023 niedergelegt hatte, haben die Vorstandsmitglieder einstimmig das langjährige Vorstandsmitglied Andreas Engels zum kommissarischen 1. Vorsitzenden bestimmt. Die Vorstandsmitglieder dankten Thomas Wicht in seiner letzten Vorstandssitzung am 30. August 2023 herzlich für sein großes Engagement in den vergangenen Jahren. [mehr]

 

 

Goldenen Verdienstnadel des FVM für Thomas Wicht

 

 

Der SSV Heimerzheim gratuliert seinem 1. Vorsitzenden Thomas Wicht herzlich zur Auszeichnung mit der Goldenen Verdienstnadel des Fußball-Verbands Mittelrhein. Überreicht wurde die Ehrung anlässlich der Saisoneröffnung 2023/24. [mehr]

 

 

Heinz Schucht (links) mit der Urkunde, die der 1. Vorsitzende Thomas Wicht überbrachte.
Heinz Schucht (links) mit der Urkunde, die der 1. Vorsitzende Thomas Wicht überbrachte.

Heinz Schucht ist Ehrenvorsitzender des SSV

 

Über Jahrzehnte war Heinz Schucht als Sportler und Ehrenamtler im SSV Heimerzheim aktiv – davon viele Jahre als Vorstandsmitglied und Vorsitzender des Vereins. Für diese herausragende Arbeit für den Verein haben die Mitglieder beschlossen, ihn dafür zum Ehrenvorsitzenden zu machen – der erste in der neueren Geschichte des Vereins. Der 1. Vorsitzende Thomas Wicht und die Ehrenamtsbeauftragte Marion Orner-Zock überbrachten jetzt die Urkunde und ein kleines Präsent. [mehr]

 

Dank EU-Förderung: Vereinsheim digital auf neuem Stand

 

Auch Sportvereine müssen immer mehr Aufgaben digital erledigen – allein beim Fußball ist von Spielberechtigung bis Spielbericht fast der gesamte „Papierkram“ online. Daher ist eine gute digitale Ausstattung von Internetanschluss mit WLAN bis Verkabelung wichtig. Dank der Förderung aus dem Programm REACT-EU ist nun auch das Vereinsheim des SSV Heimerzheim gut ausgestattet.  [mehr]

 

© LSB NRW/Andrea Bowinkelmann
© LSB NRW/Andrea Bowinkelmann

Neu beim SSV: Fitness im Alter und Pilates

 

Viel nachgefragt: Sport- und Bewegungsangebote für Seniorinnen und Senioren. Neben Rückengymnastik und Boule kann der SSV Heimerzheim nach den Sommerferien ein eigenes Angebot für alle machen, die auch im Alter fit und beweglich sein oder werden wollen. Dem Verein ist es gelungen, dafür eine qualifizierte Trainerin verpflichten zu können, die über eine C-Lizenz für Breitensport verfügt und auch Trainerin für Rehasport-Orthopädie ist.
Seniorentraining ist immer auch Rehatraining, da viele Senioren*innen in irgendeiner Form eingeschränkt sind. Trainiert werden alltagsnahe Bewegungsabläufe mit dem Ziel, eine selbstständige Bewegung so lange wie möglich zu erhalten. Ebenso sind präventive Inhalte, wie Sturzprophylaxe enthalten. Mobilisation und Kräftigung stehen im Mittelpunkt und es gibt regelmäßige Entspannungseinheiten.

 

Das reguläre Training für die Mitglieder findet donnerstags um 9 Uhr im Vereinsheim statt. Anmeldung bitte bei der Abteilungsleiterin Gesundheitssport, Monika Kuczinski.

 

Ebenfalls neu angeboten wird ein reiner Pilates-Kurs im Fitness-Studio Active Point in Heimerzheim statt. Interessierte melden sich bitte bei der Abteilungsleiterin Gesundheitssport Monika Kuczinski.

 

Nele Pruys holte in der Klasse U19 dem Gesamtsieg
Nele Pruys holte in der Klasse U19 dem Gesamtsieg

Gesamtsieg für Nele bei der Li-Ning Junior Tour 2023

 

Drei Monate, sechs Turniere und zwölf Konkurrenzen: Die Li Ning Junior Tour hat zum zweiten Mal nach Corona wieder stattgefunden und die Badminton-Jugend des SSV Heimerzheim hat sich gefreut, ein Teil davon zu sein. Und das auch noch sehr erfolgreich. [mehr]

 

Die Alten Herren des SSV Heimerzheim spielten ein erfolgreiches Turnier beim SV Vorgebirge
Die Alten Herren des SSV Heimerzheim spielten ein erfolgreiches Turnier beim SV Vorgebirge

Eindrucksvoller Auftritt des SSV bei AH-Turnier beim SV Vorgebirge

 

Bei teilweise tropischen Temperaturen mussten sich die Alten Herren des SSV Heimerzheim beim Alt-Herren-Turnier des SV Vorgebirge am 17. Juni 2023 am Ende nur der Mannschaft des VfL Alfter geschlagen geben.
Wie bereits im Vorjahr (Platz 3) nahm die Truppe um die beiden Abteilungsleiter Daniel Zelleröhr und Daniel Ahrens am Alt-Herren-Fußballturnier des SV Vorgebirge teil. Der Großteil der Truppe reiste dabei sogar mit dem Fahrrad an. [mehr]

 

Thomas Wicht, Vorsitzender des SSV Heimerzheim, Dr. Christos Katzidis, Präsident des FVM, und Ben Prell von der 1. Mannschaft mit dem neuen Trikot.
Thomas Wicht, Vorsitzender des SSV Heimerzheim, Dr. Christos Katzidis, Präsident des FVM, und Ben Prell von der 1. Mannschaft mit dem neuen Trikot.

Gewonnen: Einen Bitburger-Trikotsatz für die 1. Mannschaft

 

Wir haben es – dank des großen Engagements der Mannschaft und vieler Vereinsmitglieder und Freunde – wieder geschafft: Die 1. Mannschaft hat auch in diesem Jahr einen Trikot-Satz von Bitburger gewonnen.

 

Zur Unterstützung der Amateurvereine vor Ort hat Bitburger auch 2023 in jedem der neun Fußballkreise des FVM einen vollständig beflockten adidas-Trikotsatz mit insgesamt 16 Spieler- sowie zwei Torwarttrikots verlost! Als Premium-Partner des FVM engagiert sich die Bitburger Braugruppe schon seit vielen Jahren sowohl für den Spitzen- als auch für den Amateursport im gesamten Verbandsgebiet und ist auch in der Saison 2022/23 Haupt- und Titelsponsor der Pokalwettbewerbe der Herren.

 

Bewerben konnten sich alle Vereine, die mindestens eine Mannschaft im Spielbetrieb der Herren oder Frauen zur Saison 2022/23 gemeldet haben. Aus den zahlreichen teilnehmenden Vereinen haben neun Vereine in ihrem Kreis während der Voting-Phase die meisten Stimmen gesammelt und wurden im Rahmen des Bitburger-Pokalfinales am 3. Juni 2023 geehrt. Für den Kreis Bonn war dies der SSV Heimerzheim. Der FVM und die Bitburger Braugruppe gratulieren den Gewinnervereinen sehr herzlich und wünschen viel Erfolg in den neuen Trikots!

 

Der Vorsitzende des SSV Heimerzheim, Thomas Wicht (links im Bild), nahm gemeinsam mit Spieler Benjamin Prell (rechts) das symbolische Trikot entgegen. Der Präsident des Fußballverbands Mittelrhein, Dr.  Christos Katzidis (MItte), stellte sich am Rand des Pokal-Finales zwischen dem 1.FC Düren und Viktoria Köln gerne für ein Foto zur Verfügung. Für 2024 muss der SSV Heimerzheim dann leider für die Verlosung aussetzen, die Statuten wurden geändert und die Vorjahresgewinner dürfen sich nicht erneut bewerben.

 

Jetzt geht es am 11. Juni 2023 im letzten Spiel der Saison noch um den Klassenerhalt – um 15 Uhr auf heimischem Platz.

 

Herzliche Glückwünsche an Hanne Kirleis

 

Herzliche Glückwünsche zum runden Geburtstag, einen Blumenstrauß und ein kleines Geschenk überbrachte der Vorsitzende des SSV Heimerzheim, Thomas Wicht, MItte Mai an Hanne Kirleis. Sie ist nicht nur – wie ihr Mann Rolf – aktives Mitglied der ersten Stunde in unserer Boule-Sparte. Die frühere Leiterin der Swistbachschule steht dem Verein auch als Ansprechpartnerin für Kinderschutz und Eltern zur Verfügung. Für dieses besondere Engagement ist der Verein Hanne Kirleis sehr dankbar.

 

Gratulation an das Integrative Familienzentrum

 

40 Jahre Kindergarten, 15 Jahre Integratives Familienzentrum: Der SSV Heimerzheim, vertreten durch den 1. Vorsitzenden Thomas Wicht, gratulierte als Kooperationspartner beim großen Fest am 5. und 6. Mai 2023 der Leiterin Elsbeth Bauer sehr herzlich. [mehr]

 

Erfolgreicher Küken-Cup Badminton

 

Nach corona-bedingter Pause organisierte die Badminton-Abteilung des SSV Heimerzheim in diesem Jahr wieder ihren beliebten Küken-Cup für Jugendspieler im Badminton. Die inzwischen 9. Auflage des Cups fand am Samstag, 29. April 2023, ab 9.30 Uhr in der Dreifachturnhalle am Höhenring in Heimerzheim statt.

 

Eingeladen zum Turnier, das seit 2012 ausgerichtet wird und inzwischen Teil der renommierten Li-Ning-Juniortour ist, sind Kinder und Jugendliche der Jahrgänge 2004 und jünger (U9 bis U19). Alle Ergebnisse sind auf der Seite des Küken-Cups verlinkt.

 

Chris Weigel zum 40. Geburtstag gratuliert

 

Herzliche Glückwünsche zum 40. Geburtstag für Chris Weigel überbrachten der 1. Vorsitzende Thomas Wicht und die Ehrenamtsbeauftragte Marion Orner-Zock im Namen des Vereins Anfang Februar 2023.

Chris Weigel ist seit seinen Kindertagen beim SSV Heimerzheim aktiv – zunächst im Fußball, wo er bis zur Seniorenmannschaft spielte und den Aufstieg in die Kreisliga A miterlebte. Parallel startete er beim Badminton, dem er als Turnierspieler und Trainer bis treu geblieben ist. Chris unterstützt den Verein seit vielen Jahren ehrenamtlich in vielen Funktionen, so als Abteilungsleiter Badminton und aktuell als Beisitzer für Rechtsfragen im Vorstand.

SSV Heimerzheim ehrt langjährige Mitglieder

 

Am 26. Oktober 2022 war es endlich soweit: Der SSV Heimerzheim ehrte seine langjährigen Mitglieder satzungsgemäß für 25, 30 oder 40 Jahre Mitgliedschaft im Verein. Wegen der Corona-Pandemie und der furchtbaren Flut 2021 mehrfach verschoben, luden der Vorstand und die Ehrenamtsbeauftragte Marion Orner-Zock langjährige Sportfreundinnen und Sportfreunde in das Vereinslokal Klosterstuben zu einem geselligen Beisammensein mit Übergabe der Urkunden. 14 SSV-Mitglieder waren der Einladung gefolgt.

 

Pressereferentin Dr. Marion Marschall (hinten links) und die Ehrenamtsbeauftragte Marion Orner-Zock (ganz rechts) nahmen für den Vorstand die Ehrungen vor. [mehr]

Der SSV Heimerzheim schließt sich dem Statement des Deutschen Fußballbunds DFB an:

 

„Der Fußball steht für Frieden und Gemeinschaft. Fußball baut Brücken, er führt Menschen zusammen und sorgt für Verständigung zwischen den Völkern. Fußball überwindet Grenzen, aber er grenzt nicht aus. Wer Gewalt ausübt, wer Menschen und Menschenrechte verletzt, verlässt diese Gemeinschaft. Er teilt nicht die Werte des Sports. Unsere Werte. Aus der Geschichte haben wir gelernt, dass Krieg Leid bedeutet, Hass und Elend. Und dass es keinen Krieg geben darf. Die Fußballfamilie verurteilt den kriegerischen Angriff auf die Ukraine. Wir stehen in unserer Haltung fest an der Seite der Menschen vor Ort.“


  • Wir fordern uns körperlich und geistig und erleben dabei viel Freude
  • Wir streben Erfolg an und lernen mit Niederlagen vernünftig umzugehen
  • Wir verhalten uns in allen Situationen fair und hilfsbereit
  • Wir stellen uns neuen Herausforderungen
  • Wir bieten attraktive Rahmenbedingungen
  • Wir unterstützen den Verein nach unseren individuellen Möglichkeiten

... mehr als nur Sport!

FUSSBALL

Triff unsere 1. Mannschaft sowie unsere Jugendabteilung.

 

"Das Geheimnis des Fußballs ist ja der Ball." (Uwe Seeler)

BADMINTON

Reaktion, Konzentration, Ausdauer, Schnelligkeit, Taktik, Menschenkenntnis und auch manchmal ein bisschen Glück braucht man hier.

BOULE

 

Boule-Spieler sind wohl die friedliebendsten, aber auch die verrücktesten Menschen der Welt. Hier kann jede und jeder sofort mitmachen.

AQUAJOGGING

Wegen des geschlossenen Lehrschwimmbads leider derzeit nicht im Angebot!


Functional Fitness

Functional Fitness verbindet mit gezielten Übungen ein Training für Kraft, Gleichgewicht, Stabilität, Flexibilität und Ausdauer.

Fitnessgymnastik

 

Vielseitiges Training nicht nur für Frauen aller Altersklassen unter der Leitung einer engagierten Trainerin.

 

 

RÜCKENGYMNASTIK

Aktive Wege zur Rückengesundheit, um Rückenbeschwerden konservativ zu begegnen und vorzubeugen.

Pilates

Seit 20. Juni 2023 bieten wir  dienstags einen reinen Pilates-Kurs mit einer qualifizierten Trainerin an. Interessierte melden sich bitte bei der Abteilungsleiterin Gesundheitssport.


Zumba

Für Kinder,  Jugendliche und Erwachsene gestaltetes Training zu fetziger Musik.

NORDIC WALKING/Pilates

Der ideale Ausdauersport an frischer Luft für alle, die nicht laufen wollen oder unter Bewegungsmangel leiden. In der Winterpause bietet unsere Trainerin ein Pilates-Training an.

Senioren Fit und Mobil

© LSB NRW/Andrea Bowinkelmann

Seit August 2023 bieten wir Fitnessgymnastik speziell für Senioren an – „Senioren fit und mobil“ –  mit einer entsprechend qualifizierten Trainerin. Interessierte melden sich bitte bei der Abteilungsleiterin Gesundheitssport.



AKTUELLE TERMINE

Jetzt schon vormerken:

100 Jahre SSV Heimerzheim

5./6. Juli 2025

Sportplatz Heimerzheim
Start Rückrunde Fußball

ab 18. Februar 2024

 
Rückengymnastik  

montags, 17-18 und 18-19 Uhr, Neuer Ort: Fitnessstudio Activ Point, Kölner Straße (Obergeschoss ehemals Rupperath)

Badminton Küken-Cup

Neuer Termin: 27. April 2024

Dreifachturnhalle

Neu: Senioren fit und mobil

donnerstags

9 Uhr, Vereinsheim

Pilates – neue Ort ab 10.10.2023!!
dienstags

20.30 Uhr, Fitnessstudio Activ Point, Kölner Straße (Obergeschoss ehemals Rupperath)

Bitte eine Gymnastikmatte mitbringen!

Functional Fitness
montags
20.15 Uhr, Dreifachturnhalle
Bitte eine Gymnastikmatte mitbringen!
Nordic Walking April bis Oktober
dienstags 18.00 Uhr, Treffen am Sportplatz
Nordic Walking Einsteigerkurs 9. und 10. März 2024, 10 bis 12 Uhr Treffpunkt Parkplatz Sportplatz Dünstekoven
Boule
ab sofort wieder Training auf der neuen Anlage auf dem Sportplatz
dienstags und freitags ab 15 Uhr, Sportplatz Heimerzheim
Zumba für Kids donnerstags von 17:45 Uhr bis 18:45 Uhr Vereinsheim
Zumba für Erwachsene donnerstags von 19 Uhr bis 20 Uhr Vereinsheim

 

Termine „drumherum“

 

   
Dorfreinigung Samstag, 23. März 2024, ab 10 Uhr OHK, Treffpunkt vorauss. Peter-Esser-Platz

Wie werde ich Mitglied ?

 

 

Sie/Ihr seid herzlich bei uns willkommen – jeder kann mitmachen.

zu den Anträgen, Beitragssatzung und Co. gelangt Ihr hier...


(Für Abmeldungen bitte an den Vereinsvorstand wenden!)


AKTUELLE HINWEISE

 

  Hauptplatz:

        Platz für den Spiel- und Trainingsbetrieb bedingt freigegeben.

 

 

                                 Nebenplatz: 

                                                                                                        Platz für den Spiel- und Trainingsbetrieb bedingt freigegeben.



Hier findest Du unseren Platz, die Sporthalle und das Vereinsheim

Unsere VEreins-adresse: Andreas Engels, haselbuschweg 15, 53913 Swisttal

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.