AUFRUF ZUR PLATZPATENSCHAFT

Liebe Vereinsmitglieder,
liebe Förderer und Freunde des SSV,
liebe Heimerzheimer und Heimerzheimerinnen,

seit September 2017 haben wir endlich einen Hybridrasenplatz auf dem großen Sportplatz in Heimerzheim. Die zweitägige Eröffnungsfeier war ein schönes Fest, an das sich Vereinsmitglieder und Gäste gerne erinnern. Im Juni 2018 konnten wir dann auch den Nebenplatz mit einem Tag des Mädchenfußballs einweihen.

 

Der Umbau und Bau beider Plätze wurde vom SSV Heimerzheim als Bauherr gestemmt, viele Begleitarbeiten wurden von Mitgliedern übernommen. Der Rasen bietet viele Vorteile, die ständige Pflege einer Rasenfläche ist allerdings aufwendiger und damit teuer als bei einem Kunstrasen. Zur Erstellung der beiden Hybridrasenplätze musste der SSV ein 100.000 €-Darlehen aufnehmen, um die geforderten 125.000 € Eigenleistung erbringen zu können. Darüber hinaus hat sich der SSV zur Übernahme der laufenden Pflege verpflichtet.

Jeder Euro hilft

Mit anderen Worten: Für die von der Gemeinde vertraglich zu übernehmende Pflege entstehen Kosten von gut 1.000 €/Monat und für das 100.000 €-Darlehen sind Zinsen und Tilgung zu zahlen. Ein Anteil wird durch einen regelmäßigen Zuschuss der Gemeinde gedeckt. Der restliche Betrag ist aus den Mitgliedsbeiträgen und Spenden aufzubringen. Daher ist es uns natürlich ein Anliegen, das aufzunehmende Darlehen wenn möglich durch Sondertilgungen frühzeitig zu reduzieren. Der SSV bittet deshalb um Deine/Ihre Unterstützung. Jeder Euro hilft!

Platzpatenschaft (= einmalige Spende)

Hierzu übernimmt der SSV das inzwischen bewährte System der Platzpatenschaft. Hier auf unserer Internetseite könnt Ihr/können Sie einen virtuellen Anteil Eurer/Ihrer Wahl der beiden zukünftigen Plätze wie dort beschrieben „erwerben“. Wir freuen uns über jeden großen und jeden kleinen Beitrag. Diejenigen, die eher eine größere Spende entrichten wollen, können diese vorrangig für das große Spielfeld leisten, die kleineren Spenden sind überwiegend für den Nebenplatz vorgesehen.

Der SSV Heimerzheim ist überzeugt, mit Errichtung der zwei Hybridrasenfelder den Weg bereitet zu haben für eine deutlich bessere sportliche Zukunft. Wir wollen allen in Heimerzheim und Umgebung damit Möglichkeiten für zeitgemäße, vielseitige und von den äußeren Bedingungen her angenehmere sportliche Betätigungen bieten. Wir freuen uns über Jede/Jeden, die/der diesen Weg mit uns gemeinsam gehen will oder uns dabei unterstützt.

Mit sportlichem Gruß

Der Vorstand des SSV Heimerzheim
SSV Heimerzheim 1925 e.V.

Belegungsübersicht

Hauptplatz

 

"Spende Platzpaten HP + Feld-Nr." angeben, sonst ist eine Zuordnung schwierig! 

Bitte Reservierungsmail an platzpate@ssvheimerzheim.de

Nebenplatz

 

"Spende Platzpaten NP + Feld-Nr." angeben, sonst ist eine Zuordnung schwierig! 

 


Nebenplatz

 

"Spende Platzpaten NP + Feld-Nr." angeben, sonst ist eine Zuordnung schwierig! 

Bitte Reservierungsmail an platzpate@ssvheimerzheim.de

 


Einmalige Spenden (= Platzpatenschaft) für den Nebenplatz (NP) Sportanlage Heimerzheim.

Überweisung der Spende auf das nachfolgende Konto der Kreissparkasse Köln.


Eine Spendenbestätigung kann ab einem Eingang von 50 € auf Wunsch ausgestellt werden. 
Bitte separate Mail mit Angaben des Spenders an

platzpate@ssvheimerzheim.de


VR Bank Rhein-Erft-Köln eG

SSV Heimerzheim 1925 e.V.

IBAN: DE36 3706 2365 330 8300 12

HAUPTPLATZ SPENDE: "Spende Platzpaten HP + Feld-Nr." angeben

NEBENPLATZ SPENDE: "Spende Platzpaten NP + Feld-Nr." angeben

Bitte Reservierungsmail an platzpate@ssvheimerzheim.de


Wir werden zeitnah die Felder aktualisieren. Sollte trotzdem ein Feld doppelt gebucht worden sein, werden wir sofort informieren.

Diejenigen, die eher eine größere Spende entrichten wollen, können diese vorrangig für den Hauptplatz leisten, die kleineren Spenden sind überwiegend für den Nebenplatz vorgesehen (daher bitten wir, für die größeren Spenden möglichst entsprechend teurere Flächenanteile zu belegen, damit die „günstigeren“ Flächenstücke für unsere Förderer mit geringeren Möglichkeiten verfügbar bleiben).

Außer Ihrem/Eurem Namen verlinken wir nach Spendeneingang auf unser Konto gern das „erworbene“ Flächenstück mit einem Foto oder Logo. Das Foto oder Logo müsste uns mit der E-Mail zugesandt werden. Dies wird zugleich als Einverständnis für die Veröffentlichung im Internet gewertet.

Der SSV Heimerzheim bedankt sich bei Herbert Mahlberg für die Bereitstellung der Vorlage.

Vielen Dank für Ihre/Eure Unterstützung

Liste aller Platzpaten

 

1. Mannschaft SSV

Abteilung Alte Herren

Abteilung Boule 2017

Abteilung Gymnastik SSV

Ahr, Hans

AWO Swisttal

Bastuck, Anja, Praxis für Osteopathie

Bastuck, Kai, AKTIVplan 4u

Benninghoff, Margret u. Heinz-Bernd

Böhnert, Familie

Breuer, Melanie, Mellis’s Ballonidee u. Werbetechnik M. Breuer

CDU, Ortsverband Heimerzheim

Datzer, Dr. Robert u. Familie

Demmer, Maik u. Familie

DEVK, Agentur Strunk

Dobra, Anke u. Axel

D-Jugend SSV 2015/2016

D-Jugend SSV 2016/2017, Autowaschaktion 2016

D-SG 2017/2018

Eich, Alfred

E-Jugend 2017/2018

Elektro Schulz GmbH, Heimerzheim

Engels, Angela u. Andreas

Engels, Sabrina u. Wilfried

Engels, Elektrotechnik

FDP, Kreistagsfraktion Rhein-Sieg

Felten, Elke u. Dieter

Fischenich, Elisabeth u. Fritz

F-Jugend SSV 2015/2016

Gebhardt, Heike

Gebr. Blanke&Schwarze GbR

Gemeinschaftspraxis Bornheim Swisttal, Dr. Reinhold Lunow u. Kolleginnen

Georg-von-Boeselager Sekundarschule

Getränke Shop Jung-Schröder

Hein, Gisela

Heisterkamp, Helmut

Heller, Wolfgang

Hennes, Sigrid u. Jörg

Herrmann Optik

Herter, Alexander, HF-Projektabwicklung

Hübsch-Barten, Sieglinde u. Familie

innogy SE

Jasper, Henning

Kalkbrenner, Petra

Kegelklub Los Kalle

Kleebank, Sonja u. Helmut

Klein, Gertrud

Kost, Christian u. Familie

Lenz, Christian u. Familie

Leuning, Hermann

Leuning, Tobias

Lütz, Manfred

Mandt, Alexander

Marschall, Reinhart u. Familie

Mennigen, Nutzfahrzeuge Service

Mirgeler, Renate u. Familie

Muckenheim, Ursula

MW Reifen Manfred Walther

Müller, Dirk u. Familie

Pater Madej, Marek

Pleßer, Tanja

Reisebüro Swisttal, Marianne Kotkowski-Höft

Rupperath, Jakob

RSV Heimerzheim

Sauk, Erich u. Familie

Sinzig, Raumausstattung

Schaefer, Arno u. Familie

Schendel, Andrea, Friseursalon

Schmitz, Angelika u. Rainer

Schmitz, Heinz u. Familie

Schnitzler, Metzgerei

Schucht, Heinz u. Familie

Sparkasse Köln

TEAM Baumanagement GmbH, Ansgar Wiesemann

Tempel, Monika u. Ferdi u. Familie

Traditionsgasthaus Zur Linde, Veronika Reichelt

VR-Bank Rhein-Erft eG

Weber, Petra u. Bernd

Weigel, Volker, Steuerberatung

Weiler, Leah

Weiler, Ronja

Wicht, Thomas

Wirtz, Regina u. Tappeser, Gunter

Zimmerei Jürgen Luppus