Responsive image

Liste aller Platzpaten

 

1. Mannschaft SSV

Abteilung Alte Herren

Abteilung Gymnastik SSV

Ahr, Hans

AWO Swisttal

Bastuck, Anja, Praxis für Osteopathie

Bastuck, Kai, AKTIVplan 4u

Benninghoff, Margret u. Heinz-Bernd

Böhnert, Familie

Breuer, Melanie, Mellis’s Ballonidee u. Werbetechnik M. Breuer

CDU, Ortsverband Heimerzheim

Datzer, Dr. Robert u. Familie

Demmer, Maik u. Familie

DEVK, Agentur Strunk

Dobra, Anke u. Axel

D-Jugend SSV 2015/2016

D-Jugend SSV 2016/2017, Autowaschaktion 2016

Elektro Schulz GmbH, Heimerzheim

Engels, Angela u. Andreas

Engels, Sabrina u. Wilfried

Engels, Elektrotechnik

FDP, Kreistagsfraktion Rhein-Sieg

Felten, Elke u. Dieter

Fischenich, Elisabeth u. Fritz

F-Jugend SSV 2015/2016

Gebhardt, Heike

Gebr. Blanke&Schwarze GbR

Gemeinschaftspraxis Bornheim Swisttal, Dr. Reinhold Lunow u. Kolleginnen

Georg-von-Boeselager Sekundarschule

Getränke Shop Jung-Schröder

Hein, Gisela

Heisterkamp, Helmut

Heller, Wolfgang

Herrmann Optik

Herter, Alexander, HF-Projektabwicklung

Hübsch-Barten, Sieglinde u. Familie

innogy SE

Jasper, Henning

Kalkbrenner, Petra

Kegelklub Los Kalle

Kleebank, Sonja u. Helmut

Klein, Gertrud

Kost, Christian u. Familie

Lenz, Christian u. Familie

Leuning, Hermann

Leuning, Tobias

Lütz, Manfred

Mandt, Alexander

Marschall, Reinhart u. Familie

Mennigen, Nutzfahrzeuge Service

Mirgeler, Renate u. Familie

Muckenheim, Ursula

MW Reifen Manfred Walther

Müller, Dirk u. Familie

Pater Madej, Marek

Pleßer, Tanja

Reisebüro Swisttal, Marianne Kotkowski-Höft

Rupperath, Jakob

RSV Heimerzheim

Sauk, Erich u. Familie

Sinzig, Raumausstattung

Schaefer, Arno u. Familie

Schendel, Andrea, Friseursalon

Schmitz, Angelika u. Rainer

Schmitz, Heinz u. Familie

Schnitzler, Metzgerei

Schucht, Heinz u. Familie

Sparkasse Köln

TEAM Baumanagement GmbH, Ansgar Wiesemann

Tempel, Monika u. Ferdi u. Familie

Traditionsgasthaus Zur Linde, Veronika Reichelt

VR-Bank Rhein-Erft eG

Weber, Petra u. Bernd

Weigel, Volker, Steuerberatung

Weiler, Leah

Weiler, Ronja

Wirtz, Regina u. Tappeser, Gunter

Zimmerei Jürgen Luppus


Friseursalon Andrea Schendel sammelt und spendet für den neuen Platz

23.01.2017

Eine gleichermaßen ausgefallene wie erfreuliche Idee hatte Andrea Schendel. Über ihren Mann, Mitglied unserer Alten Herren, ist sie dem SSV Heimerzheim seit langem verbunden. Darüber hinaus ist es ihr aber sehr wichtig, dass Heimerzheim mit seinen zahlreichen Einwohnern und vielen Kindern endlich auch einen zeitgemäßen Sportplatz bekommt. Und in der Vorweihnachtszeit kam ihr die Idee: Statt jedem ihrer Kunden zu Weihnachten ein kleines Präsent zukommen zu lassen, wurde für jeden bedienten Kunden ein Euro in ein hierzu extra besorgtes Sparschwein des Vereins eingeworfen. Und zahlreiche Kunden ließen es sich nehmen, ihrerseits für diesen guten Zweck etwas „Kleingeld“ zu spenden.

Im neuen Jahr wurde das inzwischen bis obenhin proppevolle Sparschwein an den 1. Vorsitzenden übergeben. Gemeinsam wurde der Inhalt geleert und mit Spannung gezählt: Dabei ergab sich die für den Verein ausgesprochen überraschende und erfreuliche Summe von 280,40 Euro! Andrea Schendel rundete den Betrag auch noch auf 300 Euro auf.

Mit diesem Geld übernimmt Andrea Schendel mit ihrem Friseursalon und den spendenfreudigen Kunden die Platzpatenschaft über mehrere Felder des Nebenplatzes, wofür sich der Verein sehr bedankt. Eine klasse Idee mit einem wirklich tollen Ergebnis – die vielleicht einen Nachahmer findet?

Reinhart Marschall                                                                                         Foto: Marschall


Spenden als Platzpate bereits über 10.000 €

01.12.2016

Nach einem weiteren knappen halben Jahr wurde die nächste Schallmauer durchbrochen: Dank zahlreicher weiterer Spenden wurde inzwischen ein Gesamtbetrag von über 10.000 € zur Umgestaltung unseres Sportplatzes verbucht. Obwohl natürlich noch Spenden benötigt werden, um die zukünftige Belastung durch Zinsen und Tilgung für den Verein erträglich zu gestalten, ist es ausgesprochen erfreulich, bereits zu diesem Zeitpunkt ein dermaßen großartiges Zwischenergebnis erreicht zu haben. Die eigentlichen Umgestaltungsarbeiten – abgesehen von den vorgezogenen Pflasterarbeiten – haben im engeren Sinn noch nicht begonnen. Und trotzdem haben so viele Spender bereits einen Scheck auf eine bessere Zukunft ausgestellt.

Zu dem hervorragenden bisherigen Spendenumfang haben zuletzt vereinseigene Bereiche größere Beträge beigetragen:

  • Die D-Jugend mit Ihrer Autowaschaktion
  • Die Abteilung Alte Herren

Der Vorstand bedankt sich aber – wie bisher – gleichermaßen auch bei allen kleineren Spendern. Denn nur durch eine große Anzahl an Spenden lässt sich der erhoffte Gesamtspendenumfang erreichen. Der bevorstehende 1. Spatenstich sowie der im Frühjahr vorgesehene Baubeginn sind daher hoffentlich zusätzliche Anstöße, um weitere Spender zu mobilisieren, deren Beiträge dann sofort in die Finanzierung der Umgestaltung fließen werden.

Auch diesmal sagen wir im Namen aller zukünftigen Nutzer ganz herzlichen Dank.

Reinhart Marschall


Weitere Großspende Platzpate

17.11.2016

Im Rahmen der geplanten Sanierung des Hauptplatzes wird auch der Streifen zwischen Tribüne und Laufbahn, der bisher wie der Platz selbst aus Aschenmaterial besteht, gepflastert. Da diese Arbeiten, die zu den als Eigenbeitrag zu erbringenden Leistungen zählen, losgelöst von den einzelnen Sanierungsschritten des Spielfeldes erfolgen können, wurden sie durch den Vorstand auf diesen Herbst vorgezogen. Inzwischen stehen sie kurz vor der Vollendung – im wesentlichen sind noch zwei Fahnenmasten zu versetzen. Die Freude hierüber wurde nun noch gesteigert durch eine großzügige Spende der RWE-Tochter innogy SE von 2.000 €, mit der die aufwändigen Bemühungen des Vereins unterstützt werden. Symbolisch wurde innogy SE dafür der Anstoßkreis unseres zukünftigen Nebenplatzes zugeordnet.

Für die Spende sagen wir im Namen aller zukünftigen Nutzer ganz herzlichen Dank

Reinhart Marschall


Erste Spendeneingänge Nebenplatz

22.08.2016

Die ersten Spenden sind auch für den Nebenplatz eingegangen.

Der SSV bedankt sich bei:

  • Gertrud Klein
  • Tanja Pleßer
  • Ronja Weiler
  • Leah  Weiler

Spenden als Platzpate bereits über 5.000 €

17.06.2016

Nach nicht einmal zwei Monaten wurden bereits Spenden im Gesamtwert von mehr als 5.000 € zur Umgestaltung unseres Sportplatzes verbucht. Dies ist ein höchst erfreuliches und in Anbetracht der Kürze der Zeit durchaus überraschendes Ergebnis. Besonders beigetragen haben hierzu:

  • Gabi und Ansgar Wiesemann (TEAM Baumanagement GmbH)
  • Anja und Kai Bastuck (Praxis für Ostheopathie und AKTIVplan4u)
  • Melanie Breuer (Werbetechnik Breuer und Mellis Ballonidee)
  • Alexander Herter (HF Projektabwicklung sämtlicher Hochbaumaßnahmen)
  • Volker Weigel (Steuerbüro) – für den Verein seit Jahren ehrenamtlich tätig
  • Dr. Reinhold Lunow (Gemeinschaftspraxis Bornheim Swisttal)

Wie auf unserer Homepage dargestellt, hat sich der Verein aus übergeordneten Gründen und durchaus schweren Herzens entschlossen, mit der konkreten Umgestaltung etwas später als ursprünglich geplant zu beginnen. Es bleibt aber dabei, dass wir den neuen Platz in bzw. gegen Ende der 2. Saisonhälfte 2016/2017 einweihen werden. Jede Spende wird daher helfen, die langjährigen und hohen finanziellen Belastungen des Vereins besser zu meistern und Heimerzheim insgesamt einen schönen neuen Platz für deutlich bessere Sportmöglichkeiten bereitzustellen.

Hierfür sagen wir im Namen aller zukünftigen Nutzer ganz herzlichen Dank.

Reinhart Marschall


Erste Großspende Platzpate

17.05.2016

Vor wenigen Tagen erst haben wir begonnen, im Rahmen der sogenannten Platzpatenschaft um Spenden zur Umgestaltung unseres Sportplatzes zu bitten. Und schon gibt es die erste hohe Spende zu verzeichnen: Die Kreissparkasse Köln, Filiale Rheinbach, fördert unseren zukünftigen Hauptplatz mit 2.000 €! Symbolisch wurde der Kreissparkasse dafür der Anstoßkreis zugeordnet.

Hierfür sagen wir im Namen aller zukünftigen Nutzer ganz herzlichen Dank.

Reinhart Marschall

 

Termine


13.12.2017, 19:00 Uhr, Linde
Vorstandssitzung Anteil Fußball

13.12.2017, 20:00 Uhr, Klosterstuben
Erweiterte Vorstandssitzung mit Abteilungsleitern

 


Dauerthemen

 

  Platzpatenschaft   

  • Aufruf zur Platzpatenschaft
    (= einmalige Spende) [mehr]
  • Patenschaft Hauptplatz [mehr]
  • Patenschaft Nebenplatz [mehr]
  • Liste aller Platzpaten [mehr]

 

  Schiedsrichterfrage der Woche  

Für "Mitglieder mit Pfiff": Am 31.10.2017 wurde die Frage Nr. 25 und die Antwort auf die Frage Nr. 24 online gestellt [mehr]

 


Rasenplätze

     

[detaillierte Regelungen siehe hier]

  Hauptplatz:  

Zur Zeit für den Trainings- und Spielbetrieb freigegeben.

  Nebenplatz:  

Trainings- und Spielbetrieb ab Juni 2018 geplant

 


Werbepartner