Responsive image

Mitarbeiter gesucht

 

Wie alle Vereine, sucht auch der SSV Heimerzheim – obwohl aktuell gut aufgestellt – ständig ehrenamtliche Mitstreiter oder Unterstützer für verschiedene Aufgaben und Projekte, die ihr Wissen, ihre Kenntnisse und ihre Zeit in die Vereinsarbeit einbringen können. Es muss aber niemand Sorge haben, mit einem Engagement dauerhaft vereinnahmt oder überfordert zu werden – es ist dem Vorstand und allen Aktiven klar, dass viele Menschen heute aufgrund hoher Arbeitsbelastung und anderweitiger familiärer oder privater Verpflichtungen oft nur für eine begrenzte Zeit oder eine klar beschriebene Aufgabe ehrenamtlich für einen Verein aktiv werden können.

Wir bieten dafür an:

  • Freude beim gemeinsamen Gestalten und Weiterentwickeln unseres Vereins,
  • die zu übernehmende Aufgabe ggf. im Geschäftsführenden Vorstand zu vertreten und damit die aktuelle wie langfristige Ausrichtung des Vereins mitzugestalten,
  • Qualifizierungsmaßnahmen wie der Erwerb einer Lizenz zu unterstützen,
  • wenn gewünscht ein Zeugnis für die ehrenamtliche Tätigkeit,
  • eine durch den Vorstand festzulegende kleine Aufwandsentschädigung.

Interessiert?

Für eine erste Kontaktaufnahme stehen alle Vereinsverantwortlichen zur Verfügung, die Trainer, die Abteilungsleiter, der Jugendleiter und natürlich auch der Geschäftsführende Vorstand. Informationen zur Qualifizierung z.B. als Übungsleiter oder als Vereinsmanager bietet das neue Qualifizierungsportal des Landessportbunds NRW.

 

  Ehrenamtsbeauftragter des Vereins  

Mit die wichtigste Aufgabe in einem Verein ist die des/der Ehrenamtsbeauftragten bzw. des/der Ehrenamtskoordinators/Ehrenamtskoordinatorin. Diese(r) soll sich vor allem kümmern um

  • die Gewinnung, Bindung und Verabschiedung,
  • Unterstützung und Förderung,
  • Motivation und Ehrung

unserer Freiwilligen bzw. aller mitwirkenden Ehrenamtler. Sie/er arbeitet eng mit dem geschäftsführenden Vorstand zusammen und wird seinerseits unterstützt durch den sehr engagierten Ehrenamtsbeauftragten des Fußballkreises Bonn.

 

  Abteilungsleiter(in) Fußball Jugendmannschaften 

Seit Jahren vertritt und betreut Heinz Schmitz unsere Jugendmannschaften mit großem Engagement und Erfolg. Nicht zuletzt wegen des erwarteten Aufwuchses der Jugendmannschaften sucht der Verein aber eine(n) Abteilungsleiter(in). Unter Abstimmung mit Heinz Schmitz könnte sie/er sich mit ihm die Arbeit teilen. Ihr/sein Arbeitsfeld wäre insbesondere:

  • Vertreten des Vereins gegenüber dem Fußballkreis Bonn
  • Kontakt halten mit den Trainern/Trainerinnen
  • Betreuen der jungen und neuen Trainer/Trainerinnen
  • Regeln der Trainingsmöglichkeiten
  • Koordinieren der Trainingsziele
  • Planen der Jugendmannschaften
  • Werben für Jugendspieler
  • Planen und Unterstützen von Turnieren

 

  Trainer(innen) und Unterstützer für die Kinder- und Jugendmannschaften Fußball  

Zur Zeit ist die Trainersituation unserer Jugendmannschaften gut. Da wir aber nach den Sommerferien mit dem neuen Rasenplatz zusätzliche Jugendteams anbieten wollen, suchen wir zusätzliche Trainer(innen). Eine Trainer-Lizenz wäre wünschenswert, ist aber keine Bedingung. Vielmehr ist uns der altersgerechte Umgang mit den Kindern und die Vermittlung von Spaß im Sport, Technik und Respekt gegenüber Mit- und Gegenspielern wichtig. Daher sind engagierte Mütter und Väter und ältere Jugendliche mit einer Fußball-Vergangenheit erfahrungsgemäß – zumindest bis zur D-Jugend – durchaus in der Lage, ein gutes Training durchzuführen.

Ehrenamtliche Trainer(innen) werden Mitglieder des Vereins und über den Verein für ihre Tätigkeit auch versichert, sie sind aber vom Vereinsbeitrag für die Dauer ihrer Trainertätigkeit freigestellt und bekommen eine kleine Aufwandsentschädigung. Es ist bei Interesse auch möglich, mit Unterstützung des Vereins eine Trainerlizenz beim Fußballverband Mittelrhein zu erwerben und/oder Schulungen zu besuchen. Gern steht auch der Vorstand insbesondere zu Beginn mit Tat und Rat zur Seite.

Der SSV Heimerzheim befasst sich aktiv mit dem Thema „Kinderschutz im Verein“ und hat dazu ein Präventionskonzept und einen Verhaltenskodex beschlossen. Ehrenamtliche Trainer(innen) benötigen daher ein Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis, das über den Verein kostenlos beantragt werden kann.

 

  Fußballschiedsrichter  

Der SSV Heimerzheim sucht aktuell Mädchen und Jungen als Jugendschiedsrichter, die nach einer vom Verein unterstützten Ausbildung als Schiedsrichter bei Spielen ab D-Jugend in Bonn und im Rhein-Sieg-Kreis und bei Turnieren tätig werden. Vom Verein wird neben der Ausbildung auch die Ausrüstung (Trikot etc.) gestellt.

Natürlich sind auch fußballinteressierte Erwachsene, die Schiedsrichter werden wollen, herzlich willkommen.

Für eine Schiedsrichtertätigkeit ist es nicht erforderlich, selbst aktiv Fußball zu spielen oder schon Vereinsmitglied zu sein. Mehr Informationen über die interessante Aufgabe des Schiedsrichters gibt es hier oder bei unserem Vereinsschiedsrichter Fares Al Tal.

 

 Pressesprecher(in) 

Für den Verein wird ein Mitglied gesucht, die/der die klassischen Aufgaben eines Pressesprechers wahrnehmen möchte - in Zusammenarbeit mit dem derzeitigen Presseverantwortlichen:

  • Erstellen von Berichten und Fotos
  • Pflegen der Homepage
  • Absetzen von Berichten und Fotos an Tages- und Wochenzeitungen
  • Vertreten des Vereins bei Presseereignissen

 

  Mitarbeit im Organisationsteam für die Platzeinweihung und/oder den Swisttaler Sporttag  

Besondere Veranstaltungen sind das Salz in der Suppe eines Vereinslebens. Die letzten erfolgreichen Veranstaltungen haben wieder einmal belegt, dass dabei viel Anerkennung gewonnen und große Freude erzeugt werden kann.

Wer

  • Spaß am Organisieren hat,
  • Ideen zum Ablauf einbringen möchte oder
  • Leistungen anderer vermitteln kann,

sollte sich unbedingt beim Vorstand melden!

 

 

Termine


28.10.2017, 11:00 Uhr
1. internes Boule-Turnier
(Anmelden ab 10:30 Uhr)

30.10.2017, 19:00 Uhr
Vorstandssitzung

18.11.2017, 12:00-13:15 Uhr
1. Trainingsspiel Mädchenmannschaft

22.11.2017, 19:00 Uhr
Vorstandssitzung

13.12.2017, 20:00 Uhr
Erweiterte Vorstandssitzung mit Abteilungsleitern

 


Dauerthemen

 

  Platzpatenschaft   

  • Aufruf zur Platzpatenschaft
    (= einmalige Spende) [mehr]
  • Patenschaft Hauptplatz [mehr]
  • Patenschaft Nebenplatz [mehr]
  • Liste aller Platzpaten [mehr]

 

  Schiedsrichterfrage der Woche  

Für "Mitglieder mit Pfiff": Am 09.10.2017 wurde die Frage Nr. 24 und die Antwort auf die Frage Nr. 23 online gestellt [mehr]

 


Rasenplätze

 

  Hauptplatz:  

Zur Zeit für den Trainings- und Spielbetrieb freigegeben.
[weitere Regelungen siehe hier]

  Nebenplatz:  

(folgt zu einem späteren Zeitpunkt)

 


Werbepartner